Nepomuk mit seiner Kamera Kreis mit Pfeil nach oben
Playground-Logo mit einer Maus

Das Team

Vorstand

Der Playground-Vereinsvorstand seit September 2017:

Scott Fair, Keiko Schmitt, Tania Felske, Stamatia Papastamati, Conni Maly, Michael Jencik

Der Playground-Vereinsvorstand von Januar 2014 bis September 2017:

Conni Maly, Keiko Schmitt, Katja Rumpel, Tania Felske, Eyke Roth, Michael Jencik

President of Honour

Scott Fair, Jongleur, Clown, Straßen- & Feuerartist, Musiker

Aktive

„Ich war selbst als Kind in einem frühmusischen Kindergarten und habe Klavier und Flöte gelernt. Mein Hauptinstrument ist die E-Gitarre, die ich seit 25 Jahren in diversen Musik-/Bandprojekten spiele. Das Singen habe ich eigentlich durch meine eigenen Kinder und durch die Kindergartenarbeit gelernt. Ich spiele gern in Frankfurter Kindergärten, weil da Kinder aus der ganzen Welt sind!“
(Weitere Infos)


Tania Felske (*1974), Diplom-Künstlerin. Kreativ, Bewegung, Glück.
Tania FelskeVorstandsdame, Mutter von 2 Teenies, sesshaft am Frankfurter Berg.
Hallo! Ich bin Künstlerin mit den Schwerpunkten freie Kunst, experimentelle Fotografie, Upcyling. Ich liebe künstlerische Experimente aller Art und beschäftige mich mit Nachhaltigkeit und Abfall, hier vor allem Plastik. Seit 2020 bin ich zertifizierte Glückslehrerin. In meinen Kursen und AG-Angeboten habe ich ein eigenes pädagogisches Konzept entwickelt. Mit Kindern & Jugendlichen zusammenzuarbeiten ist für mich sehr bereichernd. Experimentieren mit Formen und Farben, Basteln, Fotografie, Kinder-Straßen und Rauf-Spiele. Jonglage, wie Hula Hoop und Flower Sticks mag ich gerne und gehören ebenfalls zu meinem Angebot.
Geboren in Rheinbach bei Bonn, Abitur, Grafikerin, Künstlerin, Designerin, Reisen, Mutter, Studium an der hfg-Offenbach, Aktives Mitglied bei DAB (Daheim Am Berg/ProWoKultA), Glückslehrerin.


Keiko Schmitt (*1976), Artistin, Tänzerin, Pädagogin, Diplom-Designerin

Keiko Schmitt

Keiko Agnes Schmitt ist beim Playground seit Frühling 2012 und im Vorstand seit November 2012.
Ihre Schwerpunkte sind Projektorganisation und -entwicklung, pädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Jonglage, Tanz und Bewegungsförderung, Musik und Kunst. Ab und zu wird auch mal eine Feuer-, Licht- oder Animations-Show auf Veranstaltungen für den Playground aufgeführt oder die Website und Printmedien des Vereins aktualisiert. Keiko ist zudem freiberuflich als Pädagogin, Artistin und Designerin tätig und hat zwei Töchter.
(Weitere Infos: Brueckenschlag Design - Webdesign, Printmedien-Gestaltung und Corporate Identity-Entwicklung, Tanzlicht K - Tanz, Lichtshows und Feuerartistik, Workshops in Tanz, Jonglage und Hula Hoop)


Franka Osthoff (*1989) – Pädagogin, spezialisiert auf kulturelle und politische Bildungsprojekte
Franka Osthoff
Mit den Händen, Farbe und (Alltags-)Materialien etwas entstehen zu lassen macht mir sehr viel Spaß. Bei solch experimentellen und spielerischen Prozessen begleite ich gern Kinder und Jugendliche auf Entdeckungsreise, damit sie sich kreativ ausleben und ihre Meinung zum Ausdruck bringen können…
…ob mit Medien (Foto/Audio/Video) oder Kunst (Upcycling, Druckwerkstatt mit z.B. Linol-/Siebdruck) – in Workshops & Projektwochen finden wir gemeinsam heraus, was damit alles möglich ist!
Ich habe Allgemeine Pädagogik (B.A.) und Performative Künste in sozialen Feldern (M.A.) studiert und engagiere mich seit meinem Abitur und meiner Jugendleiter*innen-Ausbildung mit großer Freude in kultur- und medienpädagogischen Projekten für Selbstwirksamkeits- und Partizipationserfahrung.


Lina Brade (*1982), Schneidermeisterin, zertifizierte Yogalehrerin, Finanzbuchhalterin, Bastelfee seit Kindertagen
Lina Brade
Ich möchte die Welt schöner und bunter machen, unteranderem mit Upcycling- und Bastelworkshops für Groß und Klein. Das kreative Auseinandersetzen mit den verschiedensten Materialien, wie scheinbarem „Müll“, alter Kleidung, Sammelfunde aus der Natur…, begeistert mich. Ich liebe es alten und kaputten Dingen einen neuen Sinn zu verleihen statt sie wegzuwerfen und gebe diese Erfahrungen gerne weiter.
Unter dem Namen LiBrameer.Art fertige und verkaufe ich Traumfänger, Mobiles, Yogazubehör und Schmuck.
Seit 2017 bin ich Mitglied der MainFlame Jonglagegruppe, durch welche ich den Playground e.V. kennenlernte und diesen seit Sommer 2021 bei der Vereinsbuchhaltung unterstütze.


Katja Stein (*1974), Künstlerin, Theaterpädagogin BuT und Glückslehrerin (FSI)
Katja Stein
Bewegung, Tanz, Theater, Spiel, Kunst, Literatur, Reisen, Politik und Poesie sind ihre Kernkompetenzen und Leidenschaften. Als alleinverantwortliche und berufstätige Mutter eines Teenagers hat sie einschlägige Lebens- und Berufserfahrung als Theater- und Sozialpädagogin, ist in der Hoch- sowie in der Subkultur zu Hause und liebt es, mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ihnen mit Humor und Kreativität Wege aufzuzeigen, ihre individuellen Fähigkeiten und Talente erblühen zu lassen. Außerdem ist sie seit 2021 zertifizierte Lehrkraft für das Schulfach Glück.


Claudia Gajda, Schmuckdesignerin, Maskenbildnerin, Traditionell Tattoo Artist, All-Round-Künstlerin
Claudia Gajda
Schon immer wollte ich mich als Kind verwandeln, war neugierig wie ich als alter Mensch aussehe, mich einfach anders darstellen. Ich habe im Laufe der Zeit viel mit Schminke und Schmuck experimentiert und auch Ausbildungen als Friseurin und Maskenbildnerin durchlaufen und bin jetzt als freiberufliche Schmuckdesignerin tätig. Körperkunst ist mein großes Thema, ich liebe es große und kleine Dinge zu entwerfen, mit verschiedenen Materialien zu experimentieren, sehr gerne mit recyclebarem, aber auch mit Holz und Ton. Nach der Geburt meiner Tochter habe ich auch wieder verstärkt angefangen zu schminken, nicht nur mich, (das hatte ich vorher auch schon), sondern natürlich Kinder, das Feedback hat mich motiviert und so bin ich nun seit 2012 mit bei der Crew des PLAYGROUND E.V. und verzaubere Kinder und auch Erwachsene ... (geb.1971)


Yoyo, Besuchs- und Zirkushund, Mitarbeiterin beim Playground ;-)
Yoyo
Hat bereits erfolgreich beim Zirkusprojekt 2017 mitgewirkt und ist mittlerweile ein beliebter Freund der Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft am Alten Flugplatz


Einige Playground-UnterstützerInnen

Orest Nimani, Musiker, Feuertänzer, Jongleur, Künstler
--

Tal Boomkens, engagiert in der Flüchtlingshilfe, Hobby-Musikerin
--

Till Stepping, Künstler, Aktivist
--

Misa Ellenberg, Kunstpädagogin
--

Judith Hildmann, Feuerartistin, Performance- und Schminkkünstlerin
--

Mira Wirth, Studentin soziale Arbeit, Praktikantin beim Playground
--

Caro Hock, Kunstpädagogin, Feuertänzerin, Siks e.V.
--

Seyo O, Sozialpädagoge, Jonglage, Feuertanz, DJ
--